Publiziert am
Der Samichlaus besucht die KiTa-Kinder

Ein spezieller Waldbesuch

Eine bunte Kinderschar macht sich am Nachmittag vom 6. Dezember auf zu einem Spaziergang in den nahen Wald. Was gibt es wohl heute zu entdecken und zu erleben?

Eine bunte Kinderschar macht sich am Nachmittag vom 6. Dezember auf zu einem Spaziergang in den nahen Wald. Was gibt es wohl heute zu entdecken und zu erleben?

Von weit her ist das Bimmeln einer Glocke zu hören. Die Kinder bleiben wie angewurzelt stehen. Aus welcher Richtung kommt das Geläut? Ist das die Glocke der Wesemlinkapelle oder gehört sie gar dem Samichlaus? Ja tatsächlich, dort hinter den Bäumen ist etwas Rotes zu erspähen. Der Samichlaus und seine Helfer besuchen die Kinder der KiTa!

Andächtig lauschen die Kinder den lobenden Worten des Samichlaus. Sie würden einander beim Aufräumen helfen und die Spielsachen untereinander teilen. Manchmal müssten sie besser zuhören, wenn die Grossen ihnen etwas sagen und in der KiTa nicht herumrennen, mahnt sie der Mann in der roten Kutte und dem weissen Bart. Der Samichlaus freut sich über die Lieder der Kinder, ganz besonders mag er den Krippenboogie. Jedes Kind darf beim Samichlaus ein Säckli abholen. Die einen laufen strammen Schrittes auf ihn zu, andere brauchen etwas Unterstützung. Danke Samichlaus, danke für deinen Besuch und bis im nächsten Jahr!