Publiziert am
Offene Stellen

Sozialarbeiterin FH (BA/BSc), 70% - 80%

Sie arbeiten gerne mit Frauen und Kindern aus unterschiedlichen Kulturen und freuen sich auf die Auseinandersetzung mit multiplen Problemstellungen.

Die St. Anna Stiftung ist die zivilrechtliche Trägerschaft der Gemeinschaft der St. Anna Schwestern. Sie hat den Zweck, gemeinnützige Aufgaben im Rahmen der Zielsetzungen der Gemeinschaft der St. Anna Schwestern zu übernehmen. Die Stiftung führt so das Haus Hagar, eine Herberge für Frauen und Kinder in Notsituationen, das Pflegeheim St. Raphael, die Kindertagesstätte St. Anna, das Ressort Mission sowie verschiedene Schwesternwohnheime.

Das Haus Hagar ist eine Herberge für Frauen mit und ohne Kinder, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden.

Die Frauen, Mütter und Kinder finden im Haus Hagar Zeit und Raum, um sich ganzheitlich neu zu orientieren. Sie werden begleitet und beraten in Bezug auf Lebensfragen und mit Fachstellen und Ämtern vernetzt. Der gemeinsam gelebte Alltag in einer gewaltfreien Umgebung soll dazu ermutigen, neue Perspektiven zu entwickeln. Das Haus bietet maximal sieben Frauen und ihren Kindern Platz.

Wir suchen per 1. Oktober 2017 oder nach Vereinbarung eine

Sozialarbeiterin FH (BA/BSc), 70% - 80%

Aufgabenbereich
Sie führen Aufnahme- und Abklärungsgespräche, beraten und unterstützen als Bezugsperson die Frauen und Kinder in deren Alltagsbewältigung, bei der Entwicklung von Zukunftsperspektiven sowie von Lösungswegen. Nebst den fallbezogenen administrativen Aufgaben, helfen Sie an der Weiterentwicklung der Institution mit und tragen Ihren Teil zu einer guten Teamarbeit bei.

Anforderungsprofil
Als Sozialarbeiterin FH (BA/BSc) bringen Sie die idealen Fachkompetenzen für diese Stelle mit. Sie arbeiten gerne mit Frauen und Kindern aus unterschiedlichen Kulturen und freuen sich auf die Auseinandersetzung mit multiplen Problemstellungen. Sie schätzen die Teamarbeit, arbeiten gerne Hand in Hand und sind bereit, Dienste zwischen 8 Uhr – 20 Uhr zu erbringen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann können wir Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem kleinen, kollegialen Team mit attraktiven Anstellungsbedingungen (1 Woche mehr Ferien, sehr gute Sozialleistungen, zugesicherte und subventionierte KiTa Plätze, etc.) anbieten. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt
Auskunft erteilt Ihnen gerne Frau Pia Engler, Bereichsleiterin Haus Hagar, unter Telefon 041 375 20 32 (ausser vom 10. – 21. Juli 2017).
Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto senden Sie per E-Mail an:

St. Anna Stiftung
Frau Sandra Metz
Leiterin Personaldienst
Tivolistrasse 21, 6006 Luzern
jobsannastiftungch

 

Stelleninserat als PDF downloadenpdf198 kB