Publiziert am
Mission St. Anna

Spendenaufruf für Solaranlage

Das St. Anna-Spital in Tabora/Tansania braucht eine funktionierende Stromversorgung.

Die St. Anna-Schwestern betreiben in Tabora, einer grösseren Stadt in Tansania, ein Spital. Zu ihrem Alltag gehören Stromausfälle. Wenn beispielsweise der Strom während Operationen ausfällt, kann das für Patienten und Patientinnen fatale Folgen haben. Deshalb wollen die Verantwortlichen der Mission St. Anna unabhängig von der schlecht funktionierenden staatlichen Stromversorgung werden und eine Solaranlage installieren lassen. Diese Investition kann die Mission nicht alleine tragen und ist deshalb dankbar für Spenden.

Lesen Sie hier mehr über das Projekt: Länder und Projekte

Hier können Sie spenden: Jetzt spenden