Publiziert am
Offene Stellen

Teamleiter/in Pflege 80-100%

Infolge einer bevorstehenden Pensionierung wird per 1. Dezember 2019 eine Stelle frei. 

Die St. Anna Stiftung führt mit rund 145 Mitarbeitenden das Haus Hagar, eine Herberge für Frauen und Kinder in Notsituationen, die KiTa St. Anna, das Ressort Mission, verschiedene Schwesternwohnheime sowie das Alterszentrum St. Anna.

Infolge einer bevorstehenden Pensionierung suchen wir für eines unserer vier Pflegeteams per 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Teamleiter/in Pflege 80-100% 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die fachliche und organisatorische Führung eines 10-köpfigen Teams verantwortlich.
  • Sie fördern und entwickeln ihr Team stetig weiter, denken unternehmerisch und orientieren sich dabei am Leistungsauftrag und den Zielvorgaben des Bereichs Pflege.
  • Sie stellen gemeinsam mit ihrem Team die professionelle und ressourcenorientierte Pflege der Bewohnenden sicher.

Sie bieten:

  • Sie besitzen bereits Führungserfahrungen und haben eine Weiterbildung im Bereich Führung absolviert bzw. die Bereitschaft eine solche zu besuchen.
  • Sie verfügen über die Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF mit einigen Jahren Berufserfahrung.
  • Sie bringen ausgeprägte Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeiten mit und schaffen mit ihrem Dienstleistungsbewusstsein, ihrer Kritikfähigkeit und ihrer ausgeglichenen Art eine gute Teambasis.
  • Sie sind eine belastbare Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen und organisatorischen Fähigkeiten.

Ihre Vorteile:

  • Sie können sich aktiv an der Gestaltung und Entwicklung der Pflegeprozesse in Zusammenhang mit dem Bau des neuen Alterszentrums einbringen.
  • Sie arbeiten ausschliesslich im Tagdienst und gestalten Ihre Arbeitszeiten selbst.
  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit spannenden Herausforderungen im grössten, je in der Schweiz in Modulbauweise realisierten Alterszentrum in Ebikon, direkt an der Stadtgrenze zu Luzern mit guten Verkehrsanbindungen.
  • Neben einer marktgerechten und leistungsorientierten Entlöhnung gehören zudem überdurchschnittliche Sozialleistungen in den Rahmen unserer Unternehmenskultur.

Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an jobsannastiftungch. Gerne beantwortet Ihnen Frau Priska Baumeler, Bereichsleiterin Pflege, unter Tel. 041 375 21 00 Ihre offenen Fragen zur Stelle.