Publiziert am
Domizil Oberschache

Darf ich bitten?

Im Alterszentrum St. Anna ging Anfang September das Musik- und Tanzcafé über die Bühne.

Mit Musik und Tanz zu mehr Wohlbefinden – vielleicht sind Beine, die sonst nicht mehr so recht wollen, plötzlich wieder etwas beweglicher. Das Trio Esch-Ba-Klänge bewegte am Nachmittag des 4. September 2019 mit einem breiten Repertoire unsere Bewohnenden körperlich und auch emotional. Es wurde getanzt, geschunkelt und mit den Fingern im Takt auf den Tisch getippt. Sogar mit dem Rollstuhl liess es sich im Kreise drehen, und es machte Spass. Schöne und bekannte Melodien luden zum Tanzen, Mitsingen oder Mitsummen ein. Bei Walzer und Tango wurden Erinnerungen wach. Das tat einfach gut: Dabeisein, eine Tasse Kaffee trinken und ein Stück Kuchen geniessen.