News aus der
St. Anna Stiftung

12.04.2021 von KiTa
01.04.2021 von Alterszentrum
31.03.2021 von Stiftung
26.03.2021 von Stiftung

Fröhliches fasnächtliches Treiben

23.02.2021 von Alterszentrum

Jetzt kann der Frühling kommen

Weil die Fasnacht bei den Bewohnerinnen und Bewohnern sehr beliebt ist, gab es dieses Jahr gleich drei Fasnachtsanlässe, nämlich in jeder Pflegewohngruppe einen. Den Anfang machte am Schmudo die Pflegewohngruppe 2. Das Wohnzimmer war farbenfroh dekoriert mit Stoffbahnen und bunten Riesengirlanden. Dazu wurden Fasnachtschüechli, Schänkeli und Zigerchrapfen gereicht und auf einer reichhaltigen Getränkekarte altenglischer Teepunsch, Kafi fertig und Früchtepunsch angeboten. Wer wollte, konnte sich verkleiden. Auf einem Tisch lagen Blumenhüte, Perücken, ein Bart, Riesenbrillen, Abendtäschchen und mehr zur Auswahl bereit. Die Bewohnerinnen und Bewohner feierten fröhlich und genossen den Anlass sichtlich. Auch wer das Tanzbein schwingen wollte, kam auf seine Kosten. Das Musikspektrum reichte von Guggenmusik über Schlager bis zu anderen Evergreens. Am Güdismontag wurden die närrischen Tage in der Pflegewohngruppe 1 fortgesetzt. Dort wurde mit Prosecco angestossen und Polonaise getanzt. Den Winter vollends ausgetrieben haben am Güdisdienstag die Bewohnerinnen und Bewohner der Pflegewohngruppe 3. Mit Pauken und Trompeten machten sie der dunklen Jahreszeit den Garaus.