News aus der
St. Anna Stiftung

07.09.2021 von Alterszentrum
19.08.2021 von Alterszentrum
13.08.2021 von Stiftung

Ausflug in den blühenden Kunstgarten

07.09.2021 von Alterszentrum

Beeindruckend und beeindruckt

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Alterszentrums St. Anna – Domizil Oberschache waren am 1. September 2021 zum Ausflug ins Kunstmuseum Luzern eingeladen. Die bunte Ausstellung mit dem Titel «I like a bigger garden» gefiel allen und war tatsächlich von Blumen, Bäumen, Blüten und Blättern geprägt. Das Werk der Luzerner Künstlerin Josephine Troller wurde den beiden Zeitgenossen Charlotte Herzig und Ben Sledsens gegenübergestellt.

Josephine Troller war den Gästen bekannt. Man kannte sie entweder persönlich oder jemanden, der sie gekannt hatte. Brigit Meier, Leiterin der Kunstvermittlung, nahm uns auf eine abwechslungsreiche Bilderreise mit. Die Bewohnerinnen und Bewohner schätzten ihre kompetente Art und wie sie uns die farbenfrohen Bilder erläuterte und näherbrachte. So wies sie auf Unterschiede hin, zeigte aber auch auf, was die Werke miteinander verbindet oder warum sogar die Wände bei einer Künstlerin bemalt sind. Die aufmerksam und konzentriert wirkenden Gesichter sprachen für sich.

Beim anschliessenden «Kaffee und Kuchen» im Museums-Café setzte sich die Kunstvermittlerin zu uns in die Runde. Sie genoss den Austausch mit den Besucherinnen und Besuchern und stellte fest: «Ich bin immer wieder beeindruckt von den älteren Menschen, wie sie in der Ausstellung voll dabei sind und im Café so anregend, witzig und interessant aus ihrem Leben erzählen.»