Gedenk-Feier für verstorbene Bewohnerinnen und Bewohner

22.11.2022 von Alterszentrum

Am 8. November 2022 fand die Gedenkfeier für unsere verstorbenen Bewohnerinnen und Bewohner statt. Simone Rüd, Seelsorgerin der St. Anna Stiftung leitete durch die stimmungsvolle Feier.

Begrüsst wurden die anwesenden Angehörigen durch Fabian Steinmann, Geschäftsführer und Marianne Geiser, Leiterin Pflege und Betreuung. Als Einstieg trug Marianne Geiser das passende Gedicht von Hilde Domin vor, in dem es um das Thema loslassen geht. Anschliessend wurden alle Verstorbenen namentlich genannt. Für jede Person zündete die jeweilige Leiterin Pflegewohnen eine Kerze an und erzählte, was ihr und ihrem Team von dieser Verstorbenen in besonderer Erinnerung bleiben wird. Durch Erinnerungen bleiben sie in unserer Mitte – in einer anderen Art und Weise.

Musikalisch wurde der Anlass von Monika Häfliger (Orgel) und Beatrice Graf (Flöte) begleitet.

Beim anschliessenden Apéro im Foyer des Alterszentrums St. Anna gab es die Möglichkeit sich zu Begegnen und Auszutauschen.