News aus der
St. Anna Stiftung

18.11.2020 von KiTa
25.11.2020 von Alterszentrum
19.10.2020 von Mission
17.09.2020 von Stiftung

Über uns

Im Sinn und Geist der St. Anna-Schwestern

Die St. Anna Stiftung mit Sitz in Luzern wurde im Jahr 1998 gegründet. Sie führt die sozialen Werke der St. Anna-Schwestern und entwickelt sie in deren Sinn und Geist weiter. Die Stiftung deckt auch die Bedürfnisse der Gemeinschaft der St. Anna-Schwestern in der Schweiz ab.

Schliesslich verfolgt sie gemeinnützige Ziele und realisiert wohltätige Projekte basierend auf der Werthaltung der St. Anna-Schwestern. Insbesondere unterstützt sie Menschen in Notlagen mit einem speziellen Fokus auf Frauen und Kinder.

Die St. Anna Stiftung beschäftigt über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vor allem in der Betreuung und Begleitung von älteren Menschen, Frauen und Kindern in Not, in der Pflege sowie in der Hotellerie und Hauswirtschaft.

St. Anna-Schwestern winken von der Rosenhalde, einem Teil ihres Mutterhauses in Luzern.