Lebensqualität und Wohlbefinden sind oberstes Ziel in der Pflege

Im Domizil Oberschache werden die Bewohnerinnen und Bewohner individuell und nach neusten Erkenntnissen betreut und gepflegt. Die Bedürfnisse der Menschen, die Lebensqualität und das Wohlbefinden stehen für die engagierten, kompetenten und erfahrenen Fachleute im Zentrum ihres Wirkens.

Begleitung, Behandlung, Pflege und Fürsorge sind geprägt von Achtung und Würde. Die Bewohner und Bewohnerinnen sowie ihre Angehörigen erleben im Domizil Oberschache eine angenehme Atmosphäre. Sich aufgehoben und geborgen fühlen, Gemeinschaft erfahren und geniessen können: Das ist Lebensqualität im Alter.

Erste Ansprechpartner für Angehörige sind die Bezugspersonen der Bewohnerinnen und Bewohner. Sie haben grosse Erfahrung im Umgang mit Ihren Liebsten und schätzen den regelmässigen Austausch mit Ihnen. Das Wissen der Angehörigen und der Pflegenden ermöglicht die optimale Fürsorge.

Aufenthaltsformen

  • Langzeitpflege
  • Temporäraufenthalte / Überbrückungsaufenthalte
  • Ferienaufenthalte zur Entlastung für Angehörige

Eine Besonderheit im Domizil Oberschache sind Temporäraufenthalte und Übergangspflege. Diese Aufenthalte dienen als Überbrückung nach dem Austritt aus dem Akutspital oder bis zu einem freien Platz in einem anderen Pflegeheim.

Angebote und Dienstleistungen

  • 50 komfortable Einzelzimmer mit integrierter Nasszelle
  • Bezugspflege
  • Aktivierung
  • Medizinische Fusspflege / Podologie
  • Reinigungs-, Wäsche- und Nähservice
  • Coiffeuse
  • Kulturelle Anlässe und Ausflüge
  • Seelsorge
  • Cafeteria
  • Garten