Informationen für betroffene Frauen

Woran muss ich denken, bevor ich mit meinen Kinder ins Haus Hagar komme?

  • Pass/Identitätskarten (Mutter und Kinder)
  • Aufenthaltsbewilligungen (Mutter und Kinder)
  • Kuscheltier, Lieblingsspielzeug der Kinder
  • einige Kleider
  • Schulsachen der Kinder
  • Allfällige Medikamente

Mögliche Gründe für einen Aufenthalt im Haus Hagar

  • Gewaltproblem in der Partnerschaft
  • Ungewollte Schwangerschaft
  • Alkohol- oder drogenabhängiger Partner
  • Missbrauch oder Entführung der Kinder
  • Kulturelle Probleme (Vater/Tochter)
  • Wohnungsverlust
  • Obdachlosigkeit

 

Adressen

Notfälle und Hilfe vor Ort

Polizeinotruf Telefon 117

Opferberatungsstelle des Kantons Luzern
Obergrundstrasse 70
6003 Luzern
Telefon 041 228 74 00
www.opferberatung.lu.ch