Die Luftballone waren der absolute Hit

07.03.2022 von Alterszentrum

Am 24. Februar 2022 war es endlich so weit: Die fünfte Jahreszeit konnte beginnen. Den Anfang am Schmutzigen Donnerstag machte PW 1, weiter ging es am Güdismontag im PW 3 und den Abschluss bildete am Güdisdienstag PW 2. Aus bekannten Gründen wurden die diesjährigen Fasnachtsanlässe im Alterszentrum abteilungsweise durchgeführt.

Gemeinsam mit freiwillig Helfenden wurden in den Essräumen Tische zusammengeschoben, Hüte und weitere Fasnachtsutensilien zum Verkleiden sowie Rhythmus- und Schlaginstrumente ausgebreitet. Der Raum wurde mit farbigen Girlanden, Masken und Riesenkonfetti dekoriert, die Musik vom Tablet mit den eingebauten Lautsprechern verbunden, die Fasnachts-Chüechli bereitgestellt – und schon konnte es losgehen.

In der ausgelassenen Stimmung wurde viel gelacht, geklatscht und mitgesungen. Einmal schlängelte sich sogar eine Polonaise durch das Wohnzimmer. Der absolute Hit waren aber die Luftballone, die leicht durch die Luft tänzelten oder kräftig hin und her geschossen wurden.

Nach rund eineinhalb Stunden neigten sich die Feiern jeweils dem Ende zu. Die Freude über das fröhliche Zusammensein war den Bewohnerinnen und Bewohner ins Gesicht geschrieben.